DSGVO - NemoRiff ein Meerwasseraquarium mit Korallen, Anemonen und Fischen als Riffbecken

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

DSGVO

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll leicht verständlich darüber unterrichten, was mit welchen Daten geschieht.

Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden.

Diese Webseite kann generell ohne Registrierung oder Angabe von personenbezogenen Daten genutzt werden.


Erhebung von Systemdaten
Beim Besuch einer Webseite werden zwangsläufig systemrelevante Daten übertragen.
Die Informationen werden an einen Server dieser Homepage gesendet.


Server-Log-Dateien
In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider dieser Homepage Informationen, die Dein Browser automatisch übermittelt.

Dies sind:
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • besuchte Seiten / geöffnete Dateien
  • übertragene Datenmengen
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum / Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Die IP-Adresse (Zahlengruppe) identifiziert Deinen Internetanschluss / Rechner und dient zur Adressierung der angeforderten Daten.
Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.



Cookies
Diese Homepage benutzt keine Cookies.
Entsprechend entfällt auch der Hinweis beim Betreten der Homepage.



Kontaktaufnahme
Die Kontaktaufnahme über die im Impressum angegebene Emailadresse beinhaltet entsprechend Deine Daten.
Es wird Deine Emailadresse zur Kontaktaufnahme auf dem Emailserver verarbeitet.
Erhaltene Emails werden nach Beendigung der Kontaktaufnahme gelöscht.


Deine Rechte:

Generell besitzt jede Person das Recht auf:
             - Wiederspruch gegenüber einer erteilten Verarbeitungserlaubnis
             - Einschränkung der Datenverarbeitung
             - Berichtigung von fehlerhaften Daten
             - Löschung Deiner Daten
             - Auskunft und Datenübertragbarkeit



Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Als Betroffener steht Dir im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Niedersachsen:

    Behördlicher Datenschutzbeauftragter
    Prinzenstr. 5
    30159 Hannover
    DSB@lfd.niedersachsen.de



Recht auf Datenübertragbarkeit
Du hast das Recht zur Aushändigung Deiner Daten, die wir auf Grundlage Deiner Einwilligung verarbeiten. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format.
Sofern Du die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangst, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.


Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung
Du hast jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger, den Zweck der Datenverarbeitung und ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü